#92 Eine Einladung für Dich – Mainzer Gespräche


Anna Lassonczyk, Lorenzo Scibetta und Volker Pietzsch persönlich kennenlernen

In der heutigen Folge habe ich ein Geschenk für Dich, denn in zwei Wochen ist es soweit: es gibt die 100. Folge von „Deutschland und andere Länder“! Um das mit Dir gemeinsam zu feiern, möchte ich Dich zu dem Event „Mainzer Gespräche“ einladen. Mit dabei ist auch Lorenzo Scibetta. Noch mehr Informationen gibt es in dieser Podcastfolge. Ich freue mich darauf, dich vielleicht schon bald persönlich kennenzulernen!

Viel Spaß beim Anhören!

 

 

 

Den interkulturellen Podcast „Deutschland und andere Länder“ gibt es auch unter:

https://itunes.apple.com/us/podcast/id1366874160

https://open.spotify.com/show/1x1qkOIpBPOgW23GdzTCrS?si=6gp_-lqwQd6uVEA4HzGKcQ

 

Zusätzlich gibt es hier die Folge zum Nachlesen:

Hallo lieber Zuhörer, liebe Zuhörerin, heute erwartet Dich eine kurze Folge, mit wenig Content, aber mit einer Einladung zu einem Event. Ich glaube nach inzwischen über 4 Monaten kennen wir es ist vielleicht eine schöne Gelegenheit, dass wir uns persönlich kennenlernen. Mehr Details dazu hörst Du gleich.

„Deutschland und andere Länder mit Anna Lassonczyk“ – Der erste und einzige Podcast in Deutschland, Österreich und der Schweiz, der sich mit interkultureller Kommunikation beschäftigt, spannende Impulse über fremde Länder liefert, entfernte Kulturen näherbringt und erfolgreiche Menschen mit internationaler Erfahrung interviewt.

Ich melde mich gerade vom Leonardo Royal Hotel in Köln, also wenn Du Hintergrundgeräusche hörst, dann weißt Du jetzt warum. Ich unterstütze Tobias Beck bei seinem Gedankentanken-Auftritt bei der Business Factory, bei der er Teilnehmer dabei unterstützt persönlich und unternehmerisch zu wachsen. Er verrät dabei auch Tricks von sich als Speaker. Trotz der Sommerpause in der Weiterbildungsbranche bin ich relativ viel unterwegs. Volker, der Geschäftsführer von Antenne Mainz, der meinen Podcast betreut und auch das Event bei Antenne Mainz und die Mainzer Gespräche organisiert, hat mich gebeten, heute keinen Content zu machen. Nach 4 Monaten Podcast und so vielen Folgen, können wir uns das erlauben. Ich möchte Dich einfach stattdessen zu einem Event einladen.  Am 24. August 2018, also in genau 2 Wochen, finden die Mainzer Gespräche im Vinarmarium in Mainz statt. Während dieser Veranstaltungsreihe sind schon viele berühmte Persönlichkeiten interviewt worden. In 2 Wochen habe ich die Ehre, zusammen mit Lorenzo Scibetta, den Du vielleicht auch schon durch meinen Podcast kennst, bei den Mainzer Gesprächen dabei zu sein. Lorenzo hat in der Folge eine sehr witzige, Story über seine Kindheit in Deutschland, in einer italienischen Familie, erzählt. Da kannst Du gerne reinhören, den Link dazu findest Du in den Shownotes.  Falls Du jetzt im Zusammenhang mit Tobias Beck neugierig geworden bist und ihn gerne von einer etwas anderen Seite als der Speaker-Seite kennenlernen möchtest und etwas von seinen teilweise verrückten Storys aus dem Ausland mitbekommen willst, kann ich Dir auch die Folge ans Herz legen. Stefan Frädrich, der Gedankentanken gegründet hat und Veranstalter von der Business Factory ist, bei der ich gerade Tobias Beck supporte, hat auch schon zugesagt. Demnächst kannst Du Dich also auch auf ein Interview mit ihm freuen.

Aber zurück zu dem Event: 24. August, Vinarmarium in Mainz, ab 19 Uhr. Zusammen mit Volker Pietzsch, dem Geschäftsführer von Antenne Mainz und einigen Gästen, die in meinen Interviews dabei waren, wollen wir zusammen die 100. Folge feiern und Dich dazu herzlich einladen. Die Plätze sind auf 100 begrenzt, also first come, first serve. Alle Infos zur Anmeldung findest Du in den Shownotes. Ich freue mich riesig, wenn ich einige von meinen Podcastzuhörern an diesem Tag auch persönlich kennlernen darf.

Alles Liebe, ein tolles Wochenende, vielleicht mit einigen interkulturellen Erfahrungen im Ausland oder auch in Deutschland, es ist ja Urlaubssaison. Genießt das Leben und vielleicht bis bald in Mainz.

 

 

Mehr Informationen findest Du hier:

„Mainzer Gespräche“ Die Talkrunde im Vinarmarium
Volker Pietzsch stellt Euch zwei Top-Speaker vor.
Anna Lassonczyk: mit einem Koffer kam sie nach Deutschland – heute trainiert sie in Großkonzernen die Mitarbeiter. Interkulturelle Kommunikation ist ihr leidenschaftliches Thema.
Lead Like a Rockstar ist das Motto von Lorenzo Scibetta. Seine Mission: Aus Führungskräften Führungspersönlichkeiten zu machen. Der Herzensmensch unter den Speakern und Coaches.
Es erwarten Euch spannende Einsichten sowie polnisches und italienisches Temperament auf dem Podium der Mainzer Gespräche!
Lasst Euch das nicht entgehen!

Einlass: 19.00 Uhr
Beginn: 19.30 Uhr
Teilnahmegebühr: 15,- € ( Wasser, Weine zum Probieren und Fingerfood-Snacks enthalten)
Die Teilnahmegebühr ist vor Ort zu entrichten! Nur Barzahlung möglich, wir bitten um Verständnis.

Bitte melde Dich rechtzeitig bei Frau Daniela Reif an:

d.reif@vinarmarium.de oder Tel: 0172-7818538

Unsere Kooperationspartner Stefan Fleischer vom Weingut der Stadt Mainz und Sebastian Kluth von der Martinstube, sorgen für das leibliche Wohl mit Wein und Snacks.

Die Podcastfolgen mit Lorenzo Scibetta findest Du hier:

#21 Interkulturelles Interview mit Lorenzo Scibetta: Lead like a Rockstar 1/3

#22 Interkulturelles Interview mit Lorenzo Scibetta: Lead like a Rockstar 2/3

#23 Interkulturelles Interview mit Lorenzo Scibetta: Lead Like a Rockstar 3/3

Bei Lorenzo Scibetta im Interview:

#74 interkulturelle Kommunikation – Anna Lassonczyk im Interview bei Lorenzo Scibetta 1/3

#75 Interkulturelle Kommunikation – Anna Lassonczyk im Interview bei Lorenzo Scibetta INTERKULTRUELL 2/3

#76 interkulturelle Kommunikation – Anna Lassonczyk im Interview bei Lorenzo Scibetta INTERKULTRUELL 3/3

Die Podcastfolgen mit Tobias Beck findest Du hier:

#48 Podcast-Backstage mit Tobias Beck (Vorgespräch im ICE)

#69 Tobias Beck im Interview – Japan, Brasilien, USA INTERKULTURELL 1/2

#70 Tobias Beck im Interview – Brasilien INTERKULTURELL 2/2

 

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.