#160 Gespräch mit Ursula Sikuta 2/2 interkulturell


Im Gespräch mit Anna Lassonczyk: Ursula Sikuta

 

Ursula Sikuta ist 47 Jahre alt und hat zwei Söhne im Alter 12 und 15 Jahren. Sie war über 20 Jahre in einem großem pharmazeutischen Unternehmen im Bereich Event und Management tätig. Sie organisierte Pressekonferenzen, Hauptversammlungen, Messen und Ausstellungen im In- und Ausland u. a. auch Hauptverantwortlich für eine Tochter der Firmengruppe mit 800 Angestellten in Mexiko Stadt.

Außerdem hatte Ursula Sikuta die Projektleitung für SAP-Ausstellungen in den USA. Seit 2018 ist sie Chief Experience Creator @ bei der Tobias Beck University.

Ihr tägliches Ziel: Sie möchte Menschen immer ein bißchen glücklicher und “besser” zurücklassen, als ich sie sie vorgefunden hat.

In dieser Episode spricht Ursula Sikuta: +warum sie aus Mexiko wieder zurück nach Deutschland kam +über ihre Reisen und das Sammeln von Erlebnissen und Momenten und welche Auswirkungen Reisen auf das Leben haben +über ihre Arbeit in der Tobias Beck University +über ihr Talent die richtigen Menschen zusammen zu bringen

Deutschland und Andere Länder mit Anna Lassonczyk (Dipl. Kulturwirtin, internationale Speakerin, interkulturelle Trainerin)

Der erste und einzige Podcast in Deutschland, Österreich und der Schweiz, der sich mit interkultureller Kommunikation beschäftigt, spannende Impulse über fremde Länder liefert, entfernte Kulturen näher bringt und erfolgreiche Menschen mit internationaler Erfahrung interviewt.

https://www.intercultural-success.de/

https://www.facebook.com/Interculturalsuccess/

Viel Spaß und tolle Erkenntnisse beim Anhören!

Den interkulturellen Podcast „Deutschland und andere Länder“ gibt es auch unter:

https://itunes.apple.com/us/podcast/id1366874160

https://open.spotify.com/show/1x1qkOIpBPOgW23GdzTCrS?si=6gp_-lqwQd6uVEA4HzGKcQ

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.