#139 Gespräch mit Christian Lassonczyk 3/3 interkulturell


Christian ist erfolgreicher Anwalt in Berlin mit eigener Kanzlei. Seit 25 Jahren setzt er sich für seine Mandanten ein. Christian hat die Zulassung vom Kammergericht Berlin für Familien- und Arbeitsrecht. Er ist zudem im gesamten Zivilrecht tätig.

Schon seit seiner Jugend wollte er immer nach Afrika reisen u. a. um einer Einladung nach Kamerun zu folgen. Der kürzeste Weg dorthin: Eine Durchquerung der Saraha!
1990 hat sich Christian ein Motorrad gekauft um diese Reise anzutreten.
Wie es im Leben so ist: wurde die Idee verschoben und erst 2005 mit einer Reise durch Namibia teilweise realisiert. 2010 war Christian nochmals in Afrika, als freiwilliger Helfer in einem Elefantenreservat. 2017 ist er seinem Traum dann richtig nachgegangen und die nächsten Touren durch Afrika sind für 2019 und 2020 schon geplant.
Christian Lassonczyk ist im Multikulti-Bezirk Wedding tätig und auch dort begegnet er täglich fremden Kulturen.

In dieser Episode:
+der interkulturelle Vergleich Deutschland – Afrika

 

Viel Spaß und tolle Erkenntnisse beim Anhören!

Den interkulturellen Podcast „Deutschland und andere Länder“ gibt es auch unter:

https://itunes.apple.com/us/podcast/id1366874160

https://open.spotify.com/show/1x1qkOIpBPOgW23GdzTCrS?si=6gp_-lqwQd6uVEA4HzGKcQ

 

Mehr zu Christian Lassonczyk:

http://www.lassonczyk.de/

Schreibe einen Kommentar